Büro:

Hangweg 19,

4040 Linz

Meine Werk-Küche:

Fabrikstraße 2

4020 Linz

  • w-facebook

© Copyright 2013 Küchenwerk

Mein Lebenslauf

 

 

Nicht immer sind die Wege gerade und direkt, mein Werdegang nahm einige Umwege vom eigenen Handwebestudio in Wien, über die Modebranche als Chefeinkäuferin bis hin zur organistorischen Arbeit in der Werbebranche.

 

Nach der Geburt meiner 2 Söhne fand ich meine berufliche Heimat im kulinarischen Bereich. Eigenes Cateringservice in Starnberg bis 2006, danach Bacopa-Ausbildung (TCM-Ernährungsberatung).

Seit 2013 volle Kraft für Küchenwerk Catering Linz.

 

 

In der Firma meines Mannes gab es immer wieder einen Grund zu feiern, mit Kunden und Mitarbeitern, und es war schwer, etwas kleines, feines, geschmackvolles zu finden, das angeliefert wird. So begann mein offizieller Weg als feiner Caterer in Starnberg/Bayern. Jetzt wieder zurück in Linz – nach Ausbildung für Ernährungsberatung nach 5 Elemente (TCM) und der Gastgewerbe-Befähigungsprüfung – melde ich mich wieder zurück mit Küchenwerk Catering Linz.

Annetta Ertl-Karlhuber

Warum ich das mache?

schneiden, hacken, rühren, braten, kochen, kosten, ausprobieren, neues entdecken ist schon lange meine Leidenschaft. Nach langer Zeit mit organistorischen Berufen und zwei Kindern, kam der Wunsch, in eine neue Richtung zu gehen:

Familie, Leidenschaft und Beruf zu vereinen.

23 wahrheiten über mich: ich liebe die morgenstunden ich sehe wenig fern ich bin sehr gerne in der natur ich möchte gern einmal nach new york ich liebe meine 2 burschen ich sitze gerne im cafe und beobachte menschen ich liebe wien ich liebe das kochen und das essen ich sammle wahnsinnig gerne kochbücher ich höre gerne klassische musik ich würde gern viel öfters ins kino gehen ich sitze gern mit freunden und einem guten glas wein beisammen ich gehe gern auf bauernmärkte ich würde gern einmal eine zeit lang auf einer griechischen insel leben ich mag es durch den schnee zu stapfen ich esse unheimlich gern asiatisch ich freue mich dass wir eine zweite heimat in münchen in uns haben ich würde gern öfters mit meinem mann verreisen ich lache gern ich lerne gerne neue leute kennen ich gehe gern im kalten wasser schwimmen ich kraule gern das fell unseres katers ich schaue gern dem gewitter zu – wenn ich drinnen sitze